Default leben und arbeiten Urlaub oder Kurztrip

Do-buy – Dubai als Einkaufsparadies

By on 14. Mai 2013

Dubai – do buy. Gewollt oder Zufall? Der Name ist Programm!

In Dubai kann man shoppen wie nirgendwo anders.
Auch wenn zwischen den einzelnen Mall’s ein paar Minuten fahrt liegen ist es eine regelrechte Anhäufung. Dabei ist für jeden etwas. Von „klein“ und gemütlich bis geradezu gigantisch sind Mall’s in allen Größen vorhanden. Dabei fällt es schwer zu sagen welche die „schönste“ ist, da man meist in jeder Mall ein paar Geschäfte hat die einem besonders gefallen.

Mir hat die Festival Centre Mall sehr gut gefallen, dort kann man leicht den halben oder gar ganzen Tag verbringen. Was nicht heißen soll das dies in anderen Mall’s nicht mindestens genauso gut geht. Für jene unter euch die vorhaben länger in Dubai zu verweilen dort gibt es zum Beispiel auch Ikea.

emirates-mall

Die Mall of the Emirates ist auch sehr zu empfehlen. Sie ist am Wochenende zwar sehr voll aber es gibt dort wirklich fast alles. Sehr viele Mode Geschäfte aber auch Souvenir Läden und ein Virgin Store für Musik und Elektrogeräte sind vorhanden. Hier findet man in Sachen Mode zum Beispiel Calvin Klein, G-star, H&M, Jack&Jones um nur einige bekannte zu nennen. Was mir besonders gut gefallen hat ist eine „Juice-Bar“ direkt neben dem Virgin store. Dort kann man sich frische Säfte nach dem eigenen Geschmack mixen lassen, sehr lecker!

 

Die „Dubai Mall“ kommt einem riesig vor, was sie leider etwas kalt und ungemütlich macht. empfehlenswert ist der große Elektrofachmarkt „plug-Ins“. Am interessantesten dürfte aber das riesige Aquarium sein, mit einem Tunnel zum durchlaufen, welcher allerdings extra kostet, durchaus eine Attraktion. Des weiteren interessant sein könnte die Eislauffläche in der untersten Etage, zumindest wenn du schon immer mal in einem Einkaufscenter Schlittschuh laufen wolltest. In der Weihnachtszeit findet man hier auch einen riesigen Weihnachtsbaum. Ansehen lohnt sich aber mein Favorit ist es nicht.

Wer länger in Dubai ist und verschiedene elektronische Artikel benötigt sollte mal das Timesquare Centre besuchen. Im DG Sharaf findet  man mehr als man braucht und eine Stunde ist dort schneller rum als man denkt. Im Erdgeschoss befindet sich außerdem ein Auto Tuning Geschäft falls man ein anderes Autoradio oder etwas anderes will.

mercatomall

Eine Mall die auf jeden Fall einen Abstecher wert ist ist die Mercato Mall in Jumeirah. Ausgestattet mit einem relativ großem Lebensmittelgeschäft und mehreren Boutiquen und Cafés fällt sie vor allem durch ihr südländisches Design auf  (siehe Foto). Selbst wenn man nichts bestimmtes sucht lohnt sich ein Rundgang!

Es gibt noch viele viele andere Mall’s wie das Deira City Centre, die Wafi Mall, die Dubai Marina Mall und außerdem shopping Bereiche in vielen Hotels wie im Mina Al Salam oder im Atlantis. Die von mir oben genannten sind nur die meiner Ansicht nach schönsten. Wenn du länger in Dubai bist wirst du sicher eigene Favoriten haben, je nach dem welche Läden oder Marken du bevorzugst.

TAGS
RELATED POSTS
3 Comments
  1. Rebekka

    16. August 2013

    Wenn man deine Seite so liest will man auch gleich nach Dubai <3

  2. Chrissi

    11. Oktober 2013

    Oh man klingt das toll. Würde am liebsten gleich den Flug buchen! 🙂

  3. Matthias

    MIB

    19. November 2013

    Thx! 🙂

Comments are closed.

Matthias
Germany

Hallo, du interessierst dich für Dubai? Ich habe drei Jahre dort gelebt und gearbeitet. Um dir einen kleinen Einblick zu geben oder vielleicht sogar den Start zu erleichtern habe ich diesen Blog geschrieben. Viel Spaß beim lesen.

Follow Us
Souvenir Shop

Vergessen ein Souvenir in Dubai zu kaufen? Kein Problem! Im dubai-erleben.de-Shop findest du noch ein paar tolle Andenken an deine Zeit in Dubai.

Meine Einkäufe
Shares
Share This